Liebe findet ihren Weg

12,90

Die Geschichten von Ponnamal, Mimosa und Arulai, drei Mitkämpferinnen der Missionarin Amy Carmichael. Alle drei Lebensberichte erzählen von der Liebe Gottes, mit der Er die Seinen durchträgt – und von der Liebe der Seinen, die Ihn niemals loslässt.

EAN/ISBN: 9783867013437 Artikelnummer: 701343 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Das hier vorliegende Buch berichtet nicht über Amys Arbeit an der Rettung der Tempelkinder, sondern gewährt faszinie­rende Einblicke in das Leben dreier indischer Frauen, die Amy auf ihrem Lebensweg ein Stück weit begleiten durfte:

Ponnamal war Amys enge und treue Gefährtin. Ohne diese hingegebene und talentierte Frau kann man sich die Entstehung der Dohnavur-Gemeinschaft kaum vor­stellen – und doch gefiel es Gott, Amy diese so wichtige Stütze bereits nach wenigen Jahren gemeinsamen Dienstes zu nehmen.

Als kleines Mädchen darf Mimosa ihre wenig ältere Schwester in Dohnavur einmal kurz besuchen. Was sie in dieser einen Stunde bei den Christen gehört und gesehen hat, lässt sie nicht mehr los. Sie weigert sich, indische Götter zu verehren und wird dafür von der eigenen Familie gequält. Anders als ihre Schwes­ter bekommt Mimosa nicht das Vorrecht der Gemeinschaft mit Christen. Sie wird mit einem Hindu verheiratet und führt ein Leben voll harter Arbeit und Entbehrungen. Doch in allem wird sie durch Gottes Gnade hindurchgetragen und bleibt ihrem Entschluss treu. Obwohl sie so gut wie nichts aus der Bibel weiß, folgt sie dennoch gehorsam ihrem treuen Herrn, der sie nicht loslässt.

Die Geschichte von Arulai Tara (Mimosas ältere Schwester) beginnt mit einem kleinen Hindu-Mädchen, das nach einem Gott sucht, der ihr Herz ändern kann. Sie möchte nämlich gern ihren fürchterlichen Jähzorn loswerden, aber keiner der vielen Götter Indiens beantwortet ihre Gebete. Zudem wird sie von der Frage umgetrieben, wo ihr verstorbener kleiner Bruder wohl sein mag. Bei einem alltäglichen Gang zum Dorfbrunnen stößt sie auf eine evangelistische Gruppe, zu der auch Amy und Ponnamal gehören. Was Arulai dann hört, gibt ihrer Suche nach dem wahren Gott eine neue Hoffnung. Voller Hunger nach Wahrheit sehnt sie sich nach einer innigen Beziehung zu Amy und betet darum, dass diese sie als ihre Tochter aufnimmt.

Alle diese Lebensberichte erzählen von der Liebe Gottes, mit der Er die Seinen durchträgt – und von der Liebe der Seinen, die Ihn niemals loslässt. Und auch wenn das Leben einem undurchdringlichen Dschungel gleicht – die Liebe findet ihren Weg. Den Weg zu dem Geliebten.

Zusätzliche Informationen

Seitenzahl

256

Bindung

Paperback (Softcover)

Video

https://youtu.be/u_unHIkI8pU

ISBN

9783867013437

Marke

Amy Carmichael

Für mehr Information über die Autorin siehe unseren Blog-Artikel vom 22. September 2023.